Thomas Thiel

Honeste vivere, neminem laedere, suum cuique tribuere.

CAPS LOCK abschalten unter Ubuntu 12.04 und E17

Ich bin eingefleischter Nutzer von Enlightenment. Ich liebe diesen WM förmlich. Nachdem ich durch diverse schlechte Erfahrungen mit GNOME, KDE und Unity gegangen bin, freute ich mich sehr zu sehen, dass E17 unter Ubuntu 12.10 so wunderbar funktioniert. aber als Admin und Entwickler sind Konsolen natürlich mein zentrales Element, so dass Enlightenment hauptsächlich eine ganze Menge Terminalfenster managen muss.

Und wie das so ist , beim schnellen Tippen haut man ewig und drei Tage aus Versehen auf Caps Lock. Und schon BEGINNT MAN MITTEN IM SAtz groß zu schreiben. :) Diverse Dokus im Netz verweisen auf die Verwendung von xmodmap zum disablen von Caps Lock, aber das hat bei meiner config nicht zum Erfolg geführt. Falls jemand anderes noch auf dieses Problem stößt, bei mir half folgender Aufruf von setxbmap:

setxkbmap -option "ctrl:nocaps"

Das kann man entweder in der Konsole direkt aufrufen oder über die Autostartmechaniken von E17, führt definitiv zum Erfolg. Hängt aber natürlich von der verwendeten Linux-Distribution ab, ob es geht oder nicht, daher die Referenz auf Ubuntu 12.10...

[Update:] hier ein Artikel auf der Webseite des Admin Magazines, der sich mit der gleichen Thematik befasst: ADMIN-Tipp: Capslock unter Linux abschalten

Zurück